Physiotherapie Leipzig

Jetzt Termin vereinbaren!

0341 · 59 40 5 · 120 E-Mail schreiben

Krankengymnastik:

Schmerzen reduzieren, Kraft und Ausdauer trainieren

Mit Krankengymnastik werden Erkrankungen aus fast allen medizinischen Fachbereichen therapiert. Sie umfasst sowohl aktive als auch passive Therapieformen. Ziel der Krankengymnastik ist es, Funktions- und Bewegungsstörungen zu überwinden oder wenigstens abzumildern.

Zu den Therapiezielen gehören z.B. Schmerzreduktion und Verbesserung von Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer, Sensibilität, Koordination sowie des Gleichgewichts. Zunächst werden die geschädigten Strukturen mit manuellen Techniken so behandelt, dass vor allem eine Schmerzlinderung erfahrbar wird. Mit reduziertem Schmerz lassen sich dann aktive Übungen einsetzen, die eine Verbesserung von Funktionen und Aktivitäten nach sich ziehen. So unterstützen wir unsere Patienten dabei, ihre individuellen Anforderungen des Alltags (wieder oder weiterhin) zu meistern