Physiotherapie Leipzig

Jetzt Termin vereinbaren!

0341 · 59 40 5 · 120 E-Mail schreiben

Triggerpunkt-Therapie:

Den Schmerzen durch lokale Dehnung zu Leibe rücken

Bei Triggerpunkten handelt es sich um lokal „verspannte“ Muskelareale. Die Muskulatur ist in diesen Bereichen nicht mehr in der Lage eine normale Anspannung bzw. Entspannung des Muskels durchzuführen. Dies führt zu schmerzhaften Ausstrahlungen innerhalb der Triggerpunkt-Region, aber auch in entfernten Körperregionen.

Triggerpunkte können in jeder Region des Körpers auftreten und sind u.a. oft Ursache für oder Begleiterscheinung bei

  • Schmerzen im Bereich des Rumpfes und der Extremitäten
  • Bewegungseinschränkungen im Rumpf oder in den Extremitäten
  • Kiefergelenksdysfunktionen
  • CMD (cranio-mandibuläre Dysfunktion)
  • chronische Kopfschmerzen
  • Tinnitus